• Wie pflege ich eine Perücke richtig? Gibt es Unterschiede zwischen Echthaar und Kunsthaar?

    BildDie neue Perücke ist gekauft und man hat sie bereits das erste Mal getragen und überlegt sich nun, wie pflege ich eigentlich meine Perücke.
    Wir fragten Marion Hausner von La Peruca®, was sie Ihren Kunden empfiehlt.
    Eine Perücke muss gepflegt werden, damit sie ihren Glanz und ihre Form behält. Je nach Haartyp, Echthaar oder Kunsthaar, unterscheiden sich die Pflegehinweise.

    Pflegeanleitung für Echthaar
    o Vor dem Waschen vorsichtig Haarknoten und Stylingsreste (z.B. Haarspray) mit einer geeigneten Bürste oder einem breitzinkigen Kamm durchkämmen.
    o Die Haare in Fallrichtung vom Ansatz bis zu den Spitzen unter fließendem, lauwarmem Wasser anfeuchten (nicht ins Wasserbad legen).
    o Ca. 2 Verschlusskappen des Spezial-Shampoo vorsichtig mit den Händen in das feuchte Haar streichen und 10-15 Minuten einwirken lassen.
    o Nicht rubbeln, nicht wringen! Die Echthaarperücke oder -haarteil in Fallrichtung unter lauwarmem, fließendem Wasser ausspülen, bis keine Shampoo-Rückstände mehr vorhanden sind.
    o Beim zweiten Waschdurchgang etwas Echthaar-Balsam gleichmäßig von Haarwurzel zur Haarspitze auf die Perücke streichen. Das Balsam nach 10-15 Minuten Einwirkzeit mit klarem Wasser ausspülen.
    o Das überschüssige Wasser von oben nach unten sanft ausstreichen. Zum Trocknen das Modell unter leichtem Druck mit einem Handtuch abtupfen.
    o Schließlich die Echthaarperücke oder das Haarteil lufttrocknen lassen (der Spezial-Perückenständer ist ideal dafür geeignet).
    o Wie gewünscht stylen.

    Pflegeanleitung für Synthetikhaar
    o Die Perücke in eine Schüssel mit 1 Liter lauwarmen Wasser und einer Kappe Shampoo geben. Die Shampoolösung hat eine selbstreinigende Wirkung. Nicht rubbeln, nicht wringen!
    o Das Shampoo nach ein paar Minuten Einwirkzeit mit klarem lauwarmen Wasser ausspülen.
    o Beim zweiten Waschdurchgang etwas Spezialbalsam ins lauwarme Wasser geben und die Perücke kurz darin einwirken lassen.
    Je nach Hersteller gibt es anstelle von Balsam auch Conditioner zum Sprühen, den Sie einfach auf die feuchte, gewaschene Perücke aufsprühen können.
    o Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise des Herstellers.
    o Das Haar nie in feuchtem Zustand durchbürsten, sondern luftig auf einen Spezial-Perückenständer trocknen lassen.
    o Hitze unbedingt vermeiden (heißes Wasser, Haartrockner, Heizstab, beim Öffnen eines Backofens…)!
    o Vermeiden Sie Reibungen (Mantelkragen, Kopfkissen)!

    Werbung im Web

    Pflegeanleitung für formbares/hitzebeständiges Kunsthaar
    o Das Haar mit einem grobzinkigen Kamm vorsichtig aber sorgfältig durchkämmen.
    o Das Waschbecken mit kaltem Wasser füllen und eine Verschlusskappe Synthetic Wig Shampoo von Jon Renau auf die Perücke geben.
    o Die Perücke vorsichtig waschen (nicht rubbeln und reiben), sondern im Wasser hin- und herschwenken.
    o Das Haar sorgfältig mit kaltem Wasser ausspülen und überschüssiges Wasser abstreifen.
    o Die gesamte Perücke sorgfältig mit einem Handtuch trocknen, das Conditioning Spray von Jon Renau auf das Haar geben und mit einem grobzinkigen Kamm durchkämmen.
    o Am besten sieht die Perücke aus, wenn sie an der Luft getrocknet wird. Sie können die Perücke jedoch auch föhnen und mit dem grobzinkigen Kamm in Form bringen.
    o Wir empfehlen, die Perücke abends nach dem Tragen mit dem HD Smooth Detangler von Jon Renau einzusprühen und mit einem grobzinkigen Kamm durchzukämmen.
    o Um vorzeitigen Verfilzungen vorzubeugen, sollten Langhaarperücken nach dem Tragen mit einer Heißluftbürste gekämmt werden. Dies ist vor allem bei mittellangen und langen HD-Perücken empfehlenswert, um Verfilzungen vorzubeugen.

    Man sieht es ist gar nicht so kompliziert und wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an, so Marion Hausner von La Peruca®.

    La Peruca® ist ein präqualifizierter Zweithaarspezialist, der seit 2010 Perücken der namhaften Hersteller Ellen Wille, Jon Renau, Belle Madame und Gisela Mayer in seinem Programm hat.
    www.laperuca.de

    Über:

    La Peruca
    Herr Michael Hausner
    Hannah-Arendt-Weg 6
    89134 Blaustein
    Deutschland

    fon ..: 0731 / 206 422 44
    fax ..: 0731 / 206 422 45
    web ..: http://www.laperuca.de
    email : info@laperuca.de

    La Peruca ist ein Zweithaarspezialist mit dem Sitz in Süddeutschland, von dem aus er Kunden in ganz Deutschland und Teile Europas bedient.
    La Peruca führt die Marken Ellen Wille, Jon Renau ein Premiumhersteller aus den Staaten, Belle Madame und andere.

    Für La Peruca steht der Kunde im Mittelpunkt, dem er mit seiner Expertise weiterhelfen möchte.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    La Peruca
    Herr Michael Hausner
    Hannah-Arendt-Weg 6
    89134 Blaustein

    fon ..: 0731 / 206 422 44
    web ..: http://www.laperuca.de
    email : info@laperuca.de

    Content im Web veröffentlichen
    Ihre Präsenz im Web erhöhen
    Befindet sich Ihr Content auf diesem Portal? Nein - dann kennen Sie unseren online Presseverteiler nicht.

    Content manuell verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf diesem Portal erscheinen.
    Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von im-Web.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Pflegetipps für meine Perücke

    im Web publiziert am 6. September 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen • ID-Nr. 54097