• Die Hochschule Macromedia begrüßt die südkoreanische Kangwoon University als neues Mitglied im 5CU-Konsortium internationaler Partnerhochschulen.

    BildProf. Jürgen Faust, Präsident der Hochschule Macromedia, und Prof. Dr. SeungHyun Lee, Dekan der Graduate School of Information & Content, unterschrieben am 15.12.2014 den Kooperationsvertrag in München. Die private Kangwoon University zählt zu den angesehensten Universitäten in Südkorea mit einem Schwerpunkt auf Ingenieur-, Natur- und Medienwissenschaften. Im Fokus des wechselseitigen Studierendenaustausches mit der Hochschule Macromedia stehen Kurse zu digitalen Filmtechniken wie 3D-Animationen und Holographie-Techniken.

    Die Kangwoon University mit Sitz in Seoul tritt dem 5CU-Konsortium der Hochschule Macromedia bei. Sie ist damit eine von 16 internationalen Partnerhochschulen, an der die Studierenden der 6+1-Bachelorstudiengänge der Hochschule Macromedia ihr Auslandssemester verbringen können. Prof. Jürgen Faust, Präsident der Hochschule Macromedia, und Prof. Dr. SeungHyun Lee, Dekan der Graduate School of Information & Content an der Kangwoon University, unterzeichneten in dieser Woche einen Kooperationsvertrag, der ab 2015 die wechselseitige Entsendung von jeweils zehn Studierenden pro Jahr vorsieht. Der akademische Schwerpunkt des Austauschprogrammes liegt auf Kursen wie „Stereoscopic Filming Methods“, „Realistic Contents Creation Methods“, „Korean Culture in Audiovisual Media“ sowie „S3D Student Movie Project“ einschreiben. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

    Prof. Faust: „Kangwoon University ist ein absoluter Traumpartner für unsere Filmstudierenden“

    Prof. Jürgen Faust betont die hohe strategische Bedeutung, die die Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Elite-Universität für die Hochschule Macromedia bedeutet: „Mit der Kangwoon University begrüßen wir einen Hochschulpartner in unserem Netzwerk, der über hervorragende Expertise in dem Bereich der digitalen Medienproduktion verfügt. Wir haben unsere Kooperationsvereinbarung explizit auf unsere Film-Fernseh-Studierenden zugeschnitten, denen sich hier eine extrem faszinierende Auslandsperspektive eröffnet: die Erfahrung asiatischer Bildungs- und Medienkultur kombiniert mit einem exzellentem Know-how in digitalen Film- und Kreationstechniken.“

    Integriertes Auslandssemester jetzt auch für Filmstudierende

    Werbung im Web

    Der Abschluss der Kooperation mit der Kangwoon University bedeutet gleichzeitig den Startschuss des integrierten Auslandssemester auch für die Filmstudenten der Hochschule Macromedia. Nach Einführung des integrierten Auslandssemesters im Rahmen des 6+1-Bachelor-Studiums im Jahr 2012 hatten zunächst nur die Medienmanager und Medien- und Kommunikationsdesigner ihr drittes Semester im Ausland verbracht. In diesem Jahr ist erstmalig auch der Jahrgang der Journalistik-Studierenden geschlossen ins Ausland gegangen, im nächsten Jahr folgen dann die Film-/Fernseh-Studierenden. Hintergrund der gestaffelten Einführung des Programmes ist, dass die Hochschule Macromedia die akademische und inhaltliche Eignung der Partnerhochschulen für die einzelnen Studiengänge sorgfältig prüft.

    Über:

    Hochschule Macromedia, München
    Frau Dr. Inga Heins
    Gollierstraße 4
    80339 München
    Deutschland

    fon ..: 089 5441 51-784
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de/muenchen
    email : i.heins@mhmk.org

    Die Hochschule Macromedia ist mit über 2000 Studierenden und rund 70 Professoren an fünf Standorten in München, Stuttgart, Köln, Hamburg und Berlin die größte private Medienhochschule in Deutschland. Sie verfügt über ein weitgespanntes Netzwerk von Institutionen, Unternehmen der Medien- und Designbranche sowie über internationale Kontakte und Kooperationspartner. In den vier Bachelorstudiengängen Film und Fernsehen, Journalistik, Medien- und Kommunikationsdesign sowie Medienmanagement wählen die Studierenden aus einem breiten Spektrum von rund 20 Studienrichtungen, darunter auch die englischsprachigen Bachelorprogramme Media and Communication Management und Media and Communication Design. Die Journalisten, Medienmanager und Medien- und Kommunikationsdesigner absolvieren sechs Semester an einem Campus in Deutschland und ein integriertes Auslandssemester an einer der Partnerhochschulen der Fünf-Kontinente-Plattform 5CU. Die Master School der Hochschule Macromedia bietet mit den englischsprachigen Studiengängen Media and Design sowie Media and Communication Management die Grundlage für eine internationale Karriere. Der deutschsprachige Masterstudiengang Journalistik bringt journalistisches Handwerk und Managementkompetenz zusammen und bereitet Journalisten damit auf Führungsaufgaben vor. Im zweisprachigen modularen Masterstudiengang Open Media können Studierende ihr Studium individuell zusammenstellen und die für sie passenden Kurse aus den Bereichen Design, Journalistik und Management wählen. Im Masterprogramm ist das Studieren auch berufsbegleitend möglich. Alle Studiengänge sind durch die Agentur FIBAA akkreditiert, 2011 erhielt die MHMK zudem die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat der deutschen Bundesregierung. Die Absolventen der Hochschule Macromedia arbeiten als Nachwuchs- und Fachkräfte bei führenden Agenturen, Medienunternehmen und Firmen, u.a. bei ARD (WDR/SWR), Adidas, Axel Springer, Audi, Burda, BMW, Deutsche Telekom, Edelman, Gruner + Jahr, RTL, Siemens, SKY, Vok Dams und Warner Music.

    Pressekontakt:

    Hochschule Macromedia, München
    Frau Dr. Inga Heins
    Gollierstraße 4
    80339 München

    fon ..: 089 5441 51-784
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de/muenchen
    email : i.heins@mhmk.org

    Content im Web veröffentlichen
    Ihre Präsenz im Web erhöhen
    Befindet sich Ihr Content auf diesem Portal? Nein - dann kennen Sie unseren online Presseverteiler nicht.

    Content manuell verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf diesem Portal erscheinen.
    Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von im-Web.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hochschule Macromedia: Südkoreanische Kangwoon University ist neuer Partner im 5CU-Network

    im Web publiziert am 6. Januar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 224 x angesehen • ID-Nr. 41215